Weserfähre Brake-Sandstedt

Unser Angebot für Spediteure

Wenn Sie aus der Region Hamburg, Hannover, Bremen oder Stade in Richtung Brake oder Oldenburg fahren, ist der Weg über die Weserfähre nicht nur kürzer sondern auch wirtschaftlicher. Insbesondere Spediteure, die regelmäßig in den Braker Hafen fahren, bietet sich die kurze Route über die Fähre an.

Vermeiden Sie den Umweg von 23km je Strecke über den Wesertunnel und nutzen die direkte Verbindung über die Weser. Überzeugen Sie sich selbst von der möglichen Ersparnis.

An beiden Fähranlegern (West- und Ostufer) finden sie zudem beleuchtete PKW- und LKW-Parkplätze. Auf der Ostseite liegt der Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes Sandstedt. Die sanitären Einrichtungen sind dort in der Zeit von April bis Oktober geöffnet.

Die Kapazität der Fähre für den Schwerlastverkehr beträgt 4 LKW, die max. Tragfähigkeit 180 Tonnen, die zur Verfügung stehende Fläche 55,0x11,4 Meter. Die Fähre ist zudem für den Transport von Gefahrgut zugelassen und bietet sich damit als Alternative zum Wesertunnel an.

Neben unseren Standardtarifen haben Sie die Möglichkeit, mit uns Jahrestarife oder Mengenrabatte individuell zu vereinbaren. Sprechen Sie uns an!